Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Alte Bizerba Neigungswage, justieren

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    2

    Alte Bizerba Neigungswage, justieren

    Guten Abend,

    ich habe eine alte Bizerba Neigungswaage erworben und diese ist leider in keinem besonders schönen Zustand zu mir gekommen. Verschmutzt, Glas defekt und sie wiegt nicht genau.

    Glas habe ich erneuert und Verschmutzung beseitigt, bleibt noch die justierung. Wie geht das?? Ich bin leider hilflos.... Die Messabweichung liegt bei ca 40g.

    Die Waage geht von 0-1,5kg und hat 3 Verstellbereiche.

    Hier sind Bilder der Waage:








    Ich hoffe, das mir hier jmd. Tipps geben kann. Bin für jede Hilfe dankbar.
    VG

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    310

    AW: Alte Bizerba Neigungswage, justieren

    Den ersten Bereich stellt man am Gegengewicht am Zeiger, der unten befestigt hängt.
    Kann aber auch eine kleine Stellschraube oder Zusatzgewicht, welches am großen Gewicht hängt.
    Geht die Waage ins Minus, Gegengewicht nach oben.
    Nach der Justage immer wieder die Waage auf "Null" stellen.
    Das wiederholt man, bist die Waage im ersten Bereich stimmt.
    Wichtig ist, erste den ersten Bereich ohne Zuschaltung zu justieren.
    Wichtig noch, das der erste Bereich stimmen muss.
    Sprich, Zeiger in Position oben und ganzer Ausschlag stimmen muss.
    Es bringt nichts, wenn der erste Bereich 500g stimmt und bei 250g noch 10g Fehler anzeigt wird..

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    AW: Alte Bizerba Neigungswage, justieren

    Vielen Dank, ich werde es nochmal versuchen. Da befindet sich eine Schraube mit Gewinde im Gegengewicht, aber diese lässt sich kaum bewegen.
    Ich werde es nochmal versuchen. VG

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    310

    AW: Alte Bizerba Neigungswage, justieren

    Du bist auf dem richtigen Weg.
    Noch ein Tipp, die Schraube im Gegengewicht wird von einer Madenschraube gegen das unbeabsichtigte Herausdrehen gesichert
    Diese Lösen und dann sollte sich auch die Schraube leicht zu verstellen sein.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    2

    AW: Alte Bizerba Neigungswage, justieren

    Danke fuer die hilfe! Weil ich nicht weitergekommen bin, habe ich die waAge zu einem. Fachmann gebracht. Der hat die oeldaempfung erneuert und dann festgestellt dass der fuss der waage gerissen ist. Er meinte sie sei nicht reparabel....ich habe sie daraufhin wieder abgeholt und den fuss ordentlich wieder geschweisst und es ist wieder stabil. Nun habe ich gestern wieder probiert. Die waage scheint so bis 400g recht genau, aber im bereich von 400 bis 500g passts nicht. Also ein gwicht mit 500g wird mit. 450 angezeigt. Denke nicht dass man das am gegengewicht einstellen kann. Eine idee?

Ähnliche Themen

  1. Alte Bizerba Neigungswaage für Privat herrichten
    Von Helmholtz42 im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 12:14
  2. Alte Bizerba Ladenwaage zum Hausgebrauch richten
    Von conti03 im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 11:40
  3. alte Bizerba Neigungswaage
    Von Oliver im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 12:10
  4. Bizerba MCE-BW justieren
    Von Metzger im Forum Forum für Industrie- und Laborwaagen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 15:30
  5. Alte ADE-Waage justieren ?
    Von Fuckelheini im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 23:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •