Hallo,
ich habe o.g. Waage "günstigt" erstanden, als "defekt" gekennzeichnet - stimmte leider

Problem:
Bei aufgelegtem 1,0g Gewicht zeigt sie 0,639 an,
bei 2,0g - 1,285,
bei 5,0g - 3,211
bei 10g - 6,421
bei 20g - 12,845
und die Gewichtsanzeige blinkt regelmässig - ca. im Sekundenrhytmus.

Ich habe das "Gefühl", die Wägung selbst ist korrekt, "nur" die Anzeige stimmt nicht?
Kann das sein?
(Das "Gefühl" kommt daher, dass die autom. Umschaltung der internen Schaltgewichte bei 20-40-60-80-etc Gramm korrekt zu sein scheint)

Bei einer 2. Wägung "in praller Sonne" war die Anzeige bei 1,0g Gewicht dann 0,600 (ebenfalls nach vorhergeganger Kalibrierung)
- was dann vielleicht doch wieder weniger auf die "Anzeige" hindeutet?

Bin für jede Idee dankbar, woran ich noch drehen könnte...
(Ich weiss schon, warum ich Mechanik der Elektronik vorziehe - man braucht keinen Schaltplan ;- )

Und - auf der Elektronik aufgelötet ist ein 3-Volt-Akku ...
- welche Funktion mag der wohl haben?

Merci.