Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    7

    Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Hallo zusammen,

    ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    Ich bin im Besitz einer Ladenwaage aus der Wartburg Schnellwaagenfabrik.
    Laut Beschriftung handelt es sich um eine Schaltgewichtswaage mit Neigungsgewichtseinrichtung.

    Nun zu folgendem Problem.
    Nach dem Transport durch eine Paketdienst, bei dem die Waage heruntergefallen ist, möchte/ muss ich diese neu justieren, doch leider hab ich keinen Schimmer wie

    Ich konnte bis jetzt keine Daten oder Anleitungen finden. Auch so findet man so gut wie nix im Netz über diesen Hersteller

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    310

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Normalerweise wird Sie am Zeiger - Pendel justiert.
    Genaueres kann ich Dir sagen, wenn Du ein paar Bilder sehen kann.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    7

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Oh ja stimmt, das erleichtert natürlich die Analyse
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg   image.jpg   image.jpg  

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    310

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Verstelle mal das Gewicht hinter dem Zeiger und überprüfe dann die Justage. Dazu die kleine Schraube im Gewicht lösen und das Gewicht durch drehen verstellen.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    7

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Hab ich versucht, es tut sich aber relativ wenig.
    Vielleicht zur weiteren Analyse: wenn ich ein Gewicht von 500g daraufstelle, zeigt es mir noch nicht mal 250g an.
    Das Öl musste ich wieder auffüllen, das war nämlich ausgelaufen.
    Ich habe auch sämtliche Gelenke überprüft, ob da alles sitzt und die sitzen alle perfekt.

  6. #6
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    310

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Zeigt den die Waage auch beim Aufstellen des Prüflings auch "0" an und pendelt die Waage gut durch oder bleibst sie abrupt stehen ?
    Mit der Stellschraube kann man auch nur ein Feintuning durchführen

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    7

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Ich Versuch das mal zu erklären.
    Wenn ich das Gewicht auf die Waage stelle, bewegt sich der Zeiger im Schneckentempo und bewegt sich zum Schluss hin nur noch ruckartig.
    Ohne Öl hingegen läuft der Zeiger sehr leicht pendelt richtig hin und her, bleibt aber trotzdem bei 250g stehen.

  8. #8
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    310

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Dann musst du beim Öl den Dämpfer neu einstellen oder das Öl ist viel zu dick (Viskosität).
    Schau mal auf das große Gewicht unter dem Zeiger, eventuell ist der nach unten gerutscht und muss dann viel weiter oben sitzen.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    7

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Ok, werde ich mal alles prüfen.
    Bei dem Öl handelt es sich um normales Haushalt- bzw. Feinmechaniköl ohne irgendwelche Zusätze.

    - - - Aktualisiert - - -

    Also das mit dem Dämpfer funktioniert, der Zeiger läuft jetzt viel leichter und pendelt auch durch.
    Das große Gewicht unter dem Zeiger kann ich in der Höhe nicht verstellen, da genau durch das Gewicht die Achse verläuft.
    Ich habe das ganze noch bildlich festgehalten.
    Kann es sein, das ich an andere Stelle was verstellen muss, gemeint ist damit das erste Bild.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg   image.jpg  

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    75

    AW: Justierung Ladenwaage Wartburg Schnellwaagenfabrik

    Hallo,

    Was liegt denn da für ein Teil auf Deiner Kombizange?
    Kann es sein, dass es zur Waage gehört und irgendwo fehlt?

    Ich würde auch die Pfannen und Schneiden mal ordentlich mit Ballistol reinigen
    und alles ein bisschen grob " überfeudeln"

    LG Sven

Ähnliche Themen

  1. Suche Benutzerhandbuch für Bizerba SC 800 Ladenwaage.
    Von business_man im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 09:19
  2. Justierung mechanische Feinwaage
    Von yankee im Forum Forum für Industrie- und Laborwaagen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 19:48
  3. Alte Bizerba Ladenwaage zum Hausgebrauch richten
    Von conti03 im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 12:40
  4. Mettler Toledo Ladenwaage LP
    Von Anita im Forum Forum für Laden- und Verkaufswaagen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 12:13
  5. Justierung Mettler P-Serie ab 1964 (Leuchtbild-Balkenwaage)
    Von FS im Forum Forum für Industrie- und Laborwaagen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 17:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •