Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mettler Toledo li6s-h

  1. #1
    Feinkost
    Gast

    Mettler Toledo li6s-h

    Hallo!!

    Meine mettler Toledo Li 6s-h 6kg
    macht Probleme.
    Error 218 und 101
    keine Anzeige mehr ich kann also nichts mehr erkennen bzw. Sehen.
    Bitte um Hilfe.
    MfG

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    31
    Hallo Feinkost

    Fehler: Error 101 sagt aus Checksumme EEprom Fehler
    Error 218 sagt aus PLU-Speicher fehlerhaft

    mach folgendes:
    Code 2 4 6 8 1 3 5 7 Stern_taste
    Anzeige : Servicemode
    danach mit Pfeil-Taste herunter bis in der Anzeige folgendes steht
    " Werkskonfig " das mit Stern bestätigen
    Taste 1 und Pfeil Taste herunter drücken.
    danach müßte Fehler weg sein.
    ( Akku-Batterie zu schwach Waage immer eingeschalten lassen oder
    Batterie tauschen auf Speicherprint )

    wenn es nicht funktioniert müßte der Hauptprint getauscht werden

    mfg
    Zinchtl

  3. #3
    REWE
    Gast

    AW: Mettler Toledo li6-h1

    Hallo....
    meine Mettler Toledo Li 6-h1
    funktioniert nicht mehr meldet den Fehler: Error 228 speicher
    bitte um Hilfe
    MfG

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1

    AW: Mettler Toledo li6s-h

    Hallo...

    Ich hab das gleiche Problem.. bei mir steht Error 106. Was kann ich dagegen tun ? Helft mir bitte..

    Waage: Mettler Toledo Li

    MfG

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    6

    AW: Mettler Toledo li6s-h

    Hallo zusammen, der error hauptprint fehler an meiner mettler war durch alterungsbedingten kurzschluss der backup batterie ausgelöst worden.
    das war in meinem fall ein 2x5 cm plastikkästchen in dem sich ein 2 zellen nicd akku befand. 4lötstellen soweit ich mich erinnere.
    das teil habe ich durch 2 aaa akkus für 2eur mit etwas lötarbeit ersetzt. danach war noch zu kalibrieren und jetzt geht die LI 6 wieder.
    entscheidend war
    "Code_taste 2 4 6 8 1 3 5 7 Stern_taste
    Anzeige : Servicemode
    danach mit Pfeil-Taste herunter bis in der Anzeige folgendes steht
    " Werkskonfig " das mit Stern bestätigen
    Taste 1 und Pfeil Taste herunter drücken.
    danach müßte Fehler weg sein.
    ( Akku-Batterie zu schwach Waage immer eingeschalten lassen oder
    Batterie tauschen auf Speicherprint )
    "

    die kalibrierung dann wie hier beschrieben machen
    http://www.waagen-forum.de/forum/thr...=1727#post1727

    zu meinem Glück fehlt mir jetzt nur noch das handbuch, vlt im tausch zu
    http://www.sartorius.de/fileadmin/fm..._%20MS-L-d.pdf
    Geändert von 0800peter (01.09.2014 um 02:29 Uhr) Grund: ergänzt

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •